Abendbrei – Milchgrieß

In den ersten Wochen nutzte ich die Schmelzflocken, aber dem 6. Monat habe ich dann einen Milchgrieß ausprobiert, und offensichtlich mag er den sehr!

Ich nutze den Milchgrieß von Pomps. Dieser ist auch relativ einfach zum Zubereiten und sehr gut sättigend.

Ihr benötigt : 

  • Milchgrieß
  • Vollmilch 3,5 % 100ml
  • gefiltertes Wasser 100ml
  • Apfelsaft, oder Obstpüree 1 El
  • Rapsöl 1 TL

Milch und das Wasser zuerst in einem Topf aufkochen lassen, dann 2 gestrichene Esslöffel Milchgrieß hinzugeben, eine Minute unter rühren köcheln lassen, danach in eine Breischale abfüllen und gut abkühlen lassen! Hinzugegeben wird 1 El Apfelsaft, oder Obstpüree, sowie ein 1 TL Rapsöl. Ich nehme auch hierbei wieder Saft, weil dieser zur dicken Brei Konsistenz, das ganze etwas verdünnt.

Hierzu gehört auch wieder ein Getränk und das ist Wasser! Gefiltert ,oder abgekocht, bzw spezielles Babywasser!