Beschäftigungsideen für Kinder im Winter

So richtige Winter scheint es ja nicht mehr zu geben, aber dennoch…das Wetter ist schlecht, was nun?


Ich habe für euch einige Beschäftigungsideen für Kinder im Winter zusammengestellt. Denn was soll man auch bei schlechtem Wetter machen?

Beschäftigungsidee für Kinder im Winter!

  • Kneten! Und das kann so viel Spaß machen und kreativ sein. Mit tollen Activity Sets oder auch ganz normal, kneten geht immer!

 

  • Schlittenfahren/Rodeln, dafür sollte optimalerweise Schnee liegen. Aber wenn, dann macht es richtig Spaß und das nicht nur den Kids, oder?

 

  • Kreativ mit Salzteig! Ein Erinnerungsabdruck, oder für den Weihnachtsbaum schicke Anhänger basteln. Wenn das Wetter so richtig mies ist, dann ist das eine tolle Idee!

 

  • Indoorspielplätze, nicht jeder mag sie, aber auch das ist eine Idee, bei der sich die Kids ordentlich austoben können!

 

  • Schlittschuh laufen (für die Großen!)

 

  • Höhlen bauen! Wer hat das selbst als Kind nicht geliebt? 

 

  • Ein Waldspaziergang, frische Luft, Tiergeräuche und Neues entdecken!

 

    • Plätzchen backen!

 

  • Auf den Weihnachtsmarkt gehen

 

  • Eine Wunschliste an den Weihnachtsmann schreiben

 

  • Dein eigenes Faschingskostüm basteln

 

  • Eine Faschingsmaske basteln

 

  • Auf Faschingsumzüge gehen und Bonbons abstauben!

 

  • Einen Schneemann bauen!

 

    • Ausflug ins Hallenbad, Spaßbad

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.