Mein schönster Moment mit Kind/Baby | Blogparade

„Mein schönster Moment mit Kind/Baby“. Mit diesem Beitrag starte ich zu einer neuen Blogparade! Schreibt mir eure Beiträge, ich bin gespannt! Und was mein persönlicher, schönster Moment mit Kind ist…


Mit Kind ist doch eigentlich alles schön, oder? Man schwebt in dieser rosa roten Seifen-mommy-bubble und schwupp sind all die schlaflosen Nächte passé. Alles ist herrlich! 

Ich habe mir einige Gedanken dazu gemacht, was denn bisher meine schönsten Momente mit Kind waren.

Gibt es den einen Moment? 

Sind es Erlebnisse, Ausflüge, Kleinigkeiten gewesen, oder einfach nur der eine Moment? 

Es gibt es also doch…dieser bestimmte, Moment. Der schönste Moment mit seinem Kind. Ein Moment, bei dem man vielleicht sogar wehmütig zurück schaut, ein Tränchen im Auge hat, weil man weiß er ist leider vorbei. Aber gleichzeitig ist man so happy, weil man diesen Moment mit seinem Kind hatte.

Blogparade

Wenn ich nun so an meine denke, würde ich am liebsten einige aufzählen, denn so viele, waren so schön! Der Moment an dem ich ihn das erste Mal sah, der Moment, als er das erste Mal durchschlief, der Augenblick, an dem er sich an mich kuschelt und er doch einfach noch mein Baby ist.

Mein wirklich schönster, bisher einzigartiger Moment

Aber mein wirklich schönster, bisher einzigartiger Moment war, an dem er mich wirklich bewusst anlächelte. Er lächelte mich an! mich…seine Mama! 

Ein Moment, an dem mir schlagartig klar wurde, er nimmt mich wahr. Das tat er davor auch, aber jetzt konnte er es mir zeigen. Die erste Mitteilung quasi. Einzigartig und schön! 

Ich erlebte das absolute Gefühlschaos. Zum Einen war ich so mega happy! Er lächelte! „Schaaaaaatz, er hat gerade gelächelt, er hat mich angelächelt“. „Komm schnell, gucken!“ 

 

Blogparade

Zum Anderen, war ich so stolz, denn es war, als würde er sagen „hey Mama“. Er machte mich noch glücklicher.

So saß ich also vor ihm, er lag in meinem Schoß und ich lächelte einfach nur zurück. Da war es wieder, ein weiteres Lächeln. Noch ein kurzer Augenblick und dann war es schon vorbei, dieser eine Moment.

Ich habe ihn deshalb zum Schönsten gemacht, weil es Unser war.

Bis mein Herzmann ins Wohnzimmer steppte, war alles schon vorbei. Und im Nachhinein war es auch gut, denn das hatten wir für uns! Mein schönster Moment mit Kind. Und ich hoffe es kommen noch viele weitere, tolle Augenblicke.

Blogparade

Es interessiert mich so brennend, was denn euer schönster Moment mit Kind/Baby war! Und ich bin wirklich gespannt und hoffe auf viele tolle Beiträge! 

Macht mit zur Blogparade „Mein schönster Moment mit Kind/Baby“ 

– was war euer schönster Moment?

– sind es für euch Erlebnisse, Abenteuer, Ausflüge, Urlaube?

– Oder sind es Entwicklungsschritte oder kleine Augenblicke? 

– Falls ihr Bilder, von diesem einen Moment habt, wäre es toll, wenn ihr uns daran teilhaben lassen könntet! 

 

Schreibt bis zum 1. Februar 2017 einen Beitrag zu diesem Thema.

Verlinkt diese Seite meines Blogs in Eurem Artikel und verweist auf die Blogparade.
Schreibt mir zu diesem Beitrag ein Kommentar mit dem Link, zu Eurem Beitrag und ich verlinke Eure Beiträge und stelle hier eine Liste zusammen.

Für alle ohne Blog, gerne eine Mail an mamasdaily@web.de,  mit eurem Text und euren Bildern ,zum schönsten Moment mit Kind/Baby!

Ich freue mich auf viele, tolle Beiträge und bin wirklich gespannt 😀

 

Bisher mitgemacht haben: 

~ Nadine, vom Blog nadinegluckymom, mit ihrem tollen Beitrag zu gleich zwei schönen Momenten! klick

~ Steffi vom Blog nicht noch ein Frauenblog, mit ihrem schönsten Moment, zusammen mit ihrem kleinen Spatz! klick

~ Katharina vom Blog stadtlandfamilie, mit ihrem schönsten Moment 2016 mit Kind! -klick

~ Verena vom Blog youngmumblogging, hat gleich 5 wunderbare Momente! – klick

~ Bianca, vom Blog qi-mum, beschreibt ihren Moment sehr emotional! -klick

~ Julia, vom Blog milchtropfen, beschreibt sehr schön ihre Momente und stellt sich am Schluss die Frage, ob es noch schöner werden wird! -klick

~ Hannah, mit ihrem Blog zum ersten Mal Eltern, beschreibt kurz und knapp diesen einen Moment, am Tag nach der Geburt.-klick

~ Silvia, vom Blog vivabini, erlebt zuerst den schrecklichsten Moment, der dann aber zu ihrem Schönsten wurde.-klick

~ Julia, mit ihrem Blog kleines Mädchen und große Welt, freute sich mit ihrem Sohn Leon über diesen einen Moment. -klick

~ Julie, vom Blog Puddingklecks, erinnert mit ihren Momenten nochmal daran, wie schön es ist, Kinder zu haben.klick

~ Silvia, vom Blog natuerlich-kindgerecht, erzählt von ihrem schönsten Moment, der zur Leidenschaft wurde -klick

~ Susanne schreibt auf ihrem Blog hallo liebe Wolke, tolle Momente, mit vielen Details, die das Herz berühren. – klick

~ Anja, vom Blog suessfroschclub beschreibt ihre Momente, aber einen speziellen Moment erlebt sie jeden Morgen. – klick

~ Auf dem Blog doppelte Portion, gibt es gleich doppelt schöne Momente! -klick

 

Eure

Elternblog

 

 

 

 

 

Mein schönster Moment mit Kind/Baby | Blogparade
Markiert in:                                                    

22 Gedanken zu „Mein schönster Moment mit Kind/Baby | Blogparade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.