Schlagwort: Mamasein

Erinnerungspanik

Ich nenne ‚es‘ die Erinnerungspanik. Kennt ihr das Gefühl, kurz vor dem ersten Geburtstag eures Babys zu stehen, und dann überkommt euch plötzlich das Gefühl von Wehmut und Freude, oder beides zusammen, also die Erinnerungspanik?…

Weiterlesen

Auszeit für Mama!

Spielplatz

Mama braucht mal eine Auszeit! Jeden Tag Windeln, Brei, Baby, Haushalt. Alles wunderbar, genau so habe ich mir das gewünscht. Mein perfektes Leben mit meinen wunderbaren Schätzen. Aber ich muss mal raus, was anderes sehen, einfach mal allein für mich sein, Auszeit nehmen, kennt ihr das?…

Weiterlesen

Panikmama, Übermama, Sagrotanmama

Fruehchen

Panikmama, Übermama, Sagrotanmama? Mamatitel, für ein völlig übertriebenes Mama-sein, oder Bezeichnungen für Mama’s, die einfach nur ängstlich sind? Man umgeht solche Titel, aber irgendwie steckt doch in jedem von uns so ein bisschen Sagrotan-Mama, oder nicht?

Weiterlesen

Nur Mut, ihr Stillmamas!

Stillen

Eine Stillmama zu sein, bedeutet in der heutigen Zeit, Courage zu beweisen. Was früher völlig normal war, und was das natürlichste auf der Welt ist, ist heute durchaus ein „Ekelfaktor“ und wird verachtet. Ich wäre froh gewesen…und sage: Nur Mut, ihr Stillmamas!

Weiterlesen