Häkel Tintenfisch und Oktopus für Frühchen / Blog Aktion

Fruehchen

Ihr Lieben, ich starte ein Herzensprojekt von mir und das möchte ich euch heute in diesem Artikel gerne näher erläutern…


EDIT: AKTION WURDE WIEDER GESTARTET für 2019/2020 ! INFOS HIER! 

 

Für die Oberschwabenklinik in Ravensburg möchte ich gerne 60 Tintenfisch / Oktopus Häkeltiere spenden, mit eurer Hilfe! 

In dieser Klinik lag mein Räuber damals selbst und kämpfte 8 Wochen lang auf der Neonatologie / Intensivstation. Es ist also eine absolute Herzensangelegenheit von mir, dafür etwas zu geben, was auch wirklich Sinn ergibt. 

Quelle:spruttegruppen.dk

Die ursprüngliche Idee der Häkeltintenfische stammt aus Dänemark von spruttegruppen und ist inzwischen auch in Deutschland teilweise schon angekommen und wird sich hoffentlich noch weit verbreiten und etablieren.

Das Prinzip der Häkel Tintenfische, ist nicht einfach nur ein Kuschel Stofftier für Frühgeborene. Nein, denn es soll mit den Tentakeln, die Nabelschnur simulieren und wirkt nachgewiesen beruhigend auf die Neugeborenen Frühchen im Inkubator, sprich im Brutkasten.

Wer selbst eine Frühchen hatte, weiß, dass sich oftmals die Kleinen an Kabeln und vor allem an der Magensonde festhalten und diese sich teilweise selbst sogar ziehen. Mit den Häkeltieren wurde auch das nachweisbar verringert, denn die Frühchen klammern sich regelrecht daran fest. Es dient also sichtbar zum besseren wohlbefinden der kleinen Patienten. Und so können sie weiter davon träumen noch in Mamas Bäuchlein zu schwimmen. 

Ich suche freiwillige Häkel – Helfer! 

Ich finde das ist eine wunderbare Sache und ich hoffe auf ganz viele freiwillige Häkel-Helfer, die mir unter die Arme greifen möchten und den Frühchen in der OsK Ravensburg einen guten Start ins Leben schenken wollen.

Quelle:spruttegruppen.dk

Da es dort, neben dem wunderbaren Personal, aber leider keine Frühchen Aktionen gibt, möchte ich das gerne mit eurer Hilfe ändern!

Eure Häkel Tintenfische kommen dort definitiv an, denn ich selbst werde sie übergeben und natürlich hier auf dem Blog und auf den Kanälen davon berichten 🙂 

Alle, die interessiert daran sind zu häkeln, bekommen von mir die Anleitung und die Sicherheitshinweise. 

Meldet euch einfach per Mail an info@mamasdaily.net oder über die messenger in den Kanälen FB und Instagram. 

Ich freue mich und zähle auf euch 😉 

            Bitte den Beitrag unbedingt teilen und liken 😉 

 

Gefällts dir? Teile den Beitrag gerne!

254 Kommentare

                                                                                                                        Schreibe einen Kommentar

                                                                                                                        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.