Wer ist eigentlich ‚mamasdaily‘?

Hier bloggt Yvi Kej!

Ich bin Yvi Kej und das setzt sich zusammen aus der Abkürzung meines Vornamens Yvonne und „Kej“ nein, das ist nicht die coolste Version unter Bloggern, es sind lediglich die Anfangsbuchstaben meines Mannes und meiner zwei Söhne.

Ich bin Mami zweier Söhne ( einem Sternenengel ) und seit Oktober 2015 Mutter meines Frühchen-Räubers. Wir leben mit dem Herzmann an unserer Seite, am schönen Bodensee.

Ich blogge seit 2003 und war eine der ersten Bloggerinnen, die damals die angebotenen Plattformen als Tagebuch nutzten. Mit Geburt meines Sohnes und auf der Suche nach vielen Mami Infos für den Alltag in dem ich stellenweise, wie alle Mamis, auch mal überfordert war und bin, rutschte ich wieder in die Bloggerszene und landete bei den Mamabloggern / Elternbloggern, weil Schreiben schon immer meine Leidenschaft war! mamasdaily zählt inzwischen zu den „erfolgreichsten und größten Mamablogs in Süddeutschland“ .

In meiner Elternzeit und der Aussichtslosigkeit auf meine Rückkehr in meinen alten Job, habe ich mich mit dem Blog selbstständig gemacht. Aus dem Blog heraus entstand dann die Intention mehr zu machen und ich entschloss mich meinen alten Job an den Nagel zu hängen und bin nun Online Marketing Managerin (IHK zertf) und Social media Marketing Managerin (IHK zertf) . Daraus entstand meine Tätigkeit als Freelancerin im Bereich Social media Marketing und Online Marketing. (Interesse an einer Zusammenarbeit? Dann bitte eine Mail an info@yvi-kej.de)

Sind wir nicht alle ein bisschen Mama?

Der Blog ist mein Baby und mein tägliches Ventil in meinem Mama-Wahnsinn. Ehrlichkeit und Authentizität steht bei mir an erster Stelle und das schätzen meine Leser/innen. Deshalb findest du hier keinen Blogger-Mainstream, sondern Themen über die du schmunzeln kannst, Artikel die heikel und emotional sind, aber auch Beiträge, die Meinungen spalten und über die diskutiert werden können und sollen! Neben unserem Alltag, meiner persönlichen Erfahrungen, Erziehungsthemen und Tipps und Ideen liegt der Fokus auch auf meinen Herzensthemen „Sternenkinder“ und „Frühchen“. Und da wir natürlich Schönes lieben, gibt es jede Menge zum Thema Lifestyle, Ausflüge und unsere Reisen. 

Der Austausch mit anderen ist so wichtig! 

Mir ist es wichtig meine Erfahrungen an euch weiter zu geben und in einem ständigen Austausch zu sein, denn ich bin der Meinung man lernt nie aus. Ich liebe es mich mit meiner Community zu unterhalten und auszutauschen und in ständigem Kontakt zu sein. 

Zusammen haben wir bereits einiges erreicht und ein Statement gesetzt, dass Reichweite nicht alles ist und man diese auch durchaus sinnvoll nutzen kann. mamasdaily setzt sich erfolgreich für Sternenkinder und für Frühchen ein. Wir fertigen Einschlagdecken für Sternenkinder und häkeln Oktopus Tierchen für Frühchen. Das schaffe ich natürlich nur mit euch! Die Frühchen Aktion wurde im Sommer 2018 ausgezeichnet und gewann den Preis als „Best Changemaker“ auf der größten Influencer Konferenz der CEBIT signals in Hannover. 

Wir sitzen alle im selben Boot!

Mein Ziel ist es, dass ihr euch mit meinem Blog-Baby wie Zuhause fühlt, lasst euch einfach inspirieren! – Wir sind alle Mamis (und Papis), wir sitzen alle im selben Boot und wissen alle…, dass es manchmal doch nicht so einfach ist …auch nach dem dritten Kaffee nicht…;)

Viel Spaß auf meinem Blog 🙂 

 

 

 

 


mit mamasdaily arbeiten?